Home
Aktuelles
Monatseinladung
Fahrzeuge
Jugend
Atemschutz
First Responder
Kinderfeuerwehr
Organisation
Chronik
Verkaufswagen
Links
Markt Winzer
Information
Wetterwarnungen
Notruf
Gästebuch
Kontakt
Impressum

©
Freiwillige Feuerwehr
Winzer e.V.

Aktuelles   Presse   Übungsplan

Aktuelles


Baum über Fahrbahn

04
.01.2017
Baum über Fahrbahn
Zum ersten Einsatz im Jahr 2017 wurde die Feuerwehr Winzer nach Hinterreckenberg/Langenhardt alarmiert. Dort brach ein Baum unter der enormen Schneelast und blockierte die Fahrbahn.




Baum über Fahrbahn

26.12.2016
Baum über Fahrbahn
Während der Christbaumversteigerung musste die aktive Mannschaft der Feuerwehr Winzer zu einem Einsatz ausrücken. Im Bereich Vorderreckenberg stürzte ein Baum auf die Fahrbahn, dieser musste beseitigt werden.





Christbaumversteigerung

26.12.2016
Christbaumversteigerung
Am Stephanitag fand im Gasthaus Knollmüller wieder die traditionelle Christbaumversteigerung statt.

Die Feuerwehr Winzer bedankt sich auf diesem Wege bei allen Spendern, Sammlern und Gönnern des Vereins.
Besonderer Dank gilt auch unserem Versteigerer Jürgen Steingrübl.




Friedenslicht

24.12.2016
Friedenslicht
Zum 21. Mal findet die Weihnachtsaktion "Ein Licht des Friedens" statt,
an der sich auch die Feuerwehr Winzer beteiligt. Das Licht wird in der
Geburtsgrotte Jesu in Bethlehem entzündet und gelangt dann per Auto und
Flugzeug nach Linz, weiter über Passau nach Deutschland. Unsere
Kommandanten holen das Licht in Schwarzach ab und verteilen es. Hier im Bild bei der Übergabe an Bürgermeister Jürgen Roith.





Wohnhausbrand

17.12.2016
Wohnhausbrand
Zu einem Wohnhausbrand in der Pröllerstr. in Osterhofen wurden die Feuerwehren Altenmarkt, Osterhofen und Winzer alarmiert. Wie sich bei Eintreffen herausstellte, handelte es sich um einen Kleinbrand. Atemschutzträger aus Winzer wurden als Sicherungstrupp eingesetzt.





Sicherungstrupptasche

04.12.2016
Sicherungstrupptasche
Die Feuerwehr Winzer verfügt ab sofort über eine sog. Sicherungstrupptasche. Diese Tasche wird verwendet zur Rettung verunglückter Atemschutzträger und beinhaltet ein komplettes Atemschutzgerät mit Fluchthaube.





Fluthelferauszeichnung

04.12.2016
Ehrung Fluthelfer
Im Rahmen der Bürgerversammlung zeichnete Bürgermeister Jürgen Roith Feuerwehrkameraden von Neßlbach und Winzer, die im Juni bei der Hochwasserkatastrophe in Simbach am Inn im Einsatz waren, mit dem Fluthelferabzeichen aus. Von der Feuerwehr Winzer wurden geehrt: Josef Eckl, Andreas Ertl, Johannes Jungnickel, Matthias Muckenschnabl, Michael Sigl und Roman Warga.





Christbaum 2016

28.11.2016
Christbaum
Zu Beginn der Adventszeit stellte auch heuer die Feuerwehr Winzer einen Christbaum vor dem Feuerwehrhaus auf. Gestiftet wurde er von Michael Ammerer sen.. Herzlichen Dank! Bleibt nur zu hoffen, dass er dieses Jahr von Vandalisten verschont wird!




Verkehrsunfall Donaubrücke

17.11.2016
Verkehrsunfall

Zu einem Verkehrsunfall auf der Donaubrücke wurden die Feuerwehren Hengersberg und Winzer alarmiert. Ein Holztransporter verlor seinen Anhänger. Dieser geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen, dessen Fahrer ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Zur Verkehrslenkung wurden die Feuerwehren Arbing und Osterhofen nachalarmiert. Die Donaubrücke war für den Verkehr mehrere Stunden komplett gesperrt.




Jugendflamme

05.11.2016
Jugendflamme

Die Abnahme der Jugendflamme fand dieses Jahr in Edenstetten statt.
Teilnehmer von der Feuerwehr Winzer:
Stufe 1: Daiser Anna, Schuster André und Zacher Anna.
Stufe 2: Baumgärtler Tobias und Sigl Alexander.
Hier im Bild mit den Jugendwarten Matthias Muckenschnabl und Johannes Jungnickel.






Gasflaschenbrand

31.10.2016
Gasaustritt
"Gasaustritt in der Fischerstraße" hies die Alarmmeldung zu der die Feuerwehren Hengersberg, Osterhofen, Neßlbach, Schwanenkirchen und Winzer gerufen wurden. Bei Eintreffen stellte sich heraus, dass es sich um einen Brand einer Gasflasche auf der Hochwasserschutzbaustelle handelt, der bereits von den Arbeitern mit einem Pulverlöscher gelöscht wurde.




Atemschutzlehrgang
Gruppenführerlehrgang

29.10.2016
Lehrgänge
Manuel Aigner besuchte an drei Samstagen den Atemschutzlehrgang und Johannes Jungnickel den Gruppenführerlehrgang an der Feuerwehrschule in Regensburg. Beiden herzlichen Glückwunsch!




Ölsperrenübung

29.10.2016
Ölsperrenübung
Nach längerer Pause fand auf überörtlicher Ebene wieder eine Ölsperrenübung statt. Angenommen wurde ein Ölaustritt aus einem Tankschiff im Bereich des Donautanklagers im Hafen Deggendorf. Die Feuerwehr Winzer beteiligte sich mit den zwei Ölsperrenanhängern und hatte 100 m Ölsperren im Einsatz.




Fahrzeugübergabe in Velhartice

21.10.2016
Fahrzeugübergabe LF8
Mit Indienststellung des neuen HLF10 hat das alte LF8 nach 29 Jahren ausgedient. Es wurde der Feuerwehr unserer Partnergemeinde Velhartice in Tschechien überlassen. Eine Abordnung der Feuerwehr Winzer, begleitet von Bürgermeister Jürgen Roith und Pfarrer Richard Simon, überbrachten das Fahrzeug und demonstrierten die Einsatzbereitschaft anhand einer Übung.




Ramadama

15.10.2016
Ramadama
Die Kinder- und Jugendfeuerwehr Winzer führte eine Ramadama-Aktion durch. Gesammelt wurde ein Autoanhänger voll Müll im Bereich Au, sowie am Donau- und Ohedamm.



THL-Übung

15.10.2016
THL-Gemeinschaftsübung

Einmal im Jahr üben die Feuerwehren Hengersberg und Winzer gemeinsam den Umgang mit dem Rettungsspreizer. Angenommen wurde diesmal schwerer Verkehrsunfall mit zwei Pkw auf dem Bauhofgelände in Hengersberg.



Fahrzeugweihe

09.10.2016
Fahrzeugweihe HLF10 und Flachwasserschubboot
Begleitet durch die Musikschule zog die Feuerwehr Winzer mit dem Patenverein, der Feuerwehr Neßlbach, den Ehrengästen und dem geschmückten HLF10 zur Pfarrkirche, wo Pfarrer Richard Simon und Kaplan Yohan den Festgottesdienst zelebrierten. Im Anschluss fand dann auf dem Vorplatz des Gasthauses zur Post die Segnung der neuen Gerätschaften statt. Grußworte sprachen Vorstand Josef Eckl, Rudolf Gstöttl von der Fa. Brandschutz Gstöttl, Bürgermeister Jürgen Roith, Kommandant Manfred Fischer, Landrat Christian Bernreiter, Kreisbrandrat Alois Schraufstetter und Kreisbrandmeister Josef Killinger, der das Fahrzeug mit einem dreifachen "Wasser marsch" offiziell in Dienst stellte.



Wissenstest 2016

08.10.2016
Wissenstest 2016
Wie bereits in den Vorjahren fand auch heuer der Wissenstest für den Inspektionsbezirk 2 in Metten statt. Teilnehmer aus Winzer:
Stufe 1: Daiser Anna und Zacher Anna.
Stufe 2: Baumgärtler Tobias, Sigl Alexander und Windmeißer Michael.
Stufe 4: Schuster André.
Stufe 5: Andrusenko Nikolai und Sigl Florian.
Im Bild mit den Jugendwarten Matthias Muckenschnabl und Johannes Jungnickel.




Verabschiedung

27.09.2016
Verabschiedung
Im Landratsamt Deggendorf fand eine Verabschiedung ehemaliger Funktionsträger statt. Von der Feuerwehr Winzer wurden durch Kreisbrandrat Alois Schraufstetter, Verbandsvorsitzendem Konrad Seis und Landrat Christian Bernreiter Anton Muckenschnabl, Anton Würf und Robert Weinzierl für ihr Engagement geehrt.




350 Jahre Aukapelle

25.09.2016
350 Jahre Aukapelle
Mit einem Festgottesdienst und anschließendem Festzug wurde das Jubiläum 350 Jahre Aukapelle gefeiert. Die Feuerwehr Winzer nahm mit einer Abordnung teil und übernahm dabei gemeinsam mit der Feuerwehr Neßlbach die Verkehrsabsicherung.



Brandschutzwoche 2016

17.09.2016
Feuerwehraktionswoche
Die Auftaktveranstaltung zur Feuerwehraktionswoche 2016 unter dem Motto „Wenn die Katastrophe kommt, sind wir bereit – Komm hilf mit!“ fand dieses Jahr in Iggensbach statt. Es wurden verschiedene Einsatzszenarien dargestellt. Die Feuerwehr Winzer wurde zu einem Verkehrsunfall gerufen.



Fortbildung

16.09.2016
Fortbildung
Im Schulungsraum der Feuerwehr Winzer wurde eine Fortbildung für die First Responder Gruppe durchgeführt. Lehrgangsleiter Werner Hartl schulte die Teilnehmer über pädriatische und geriatrische Notfälle, sowie Fallbesprechungen.




Traktorbrand

15.09.2016
Traktorbrand
"Brand landwirtschaftliche Maschine in Reckendorf" lautete die Meldung zu der die Feuerwehr Winzer gerufen wurde. Da bereits bei der Anfahrt erheblicher Rauch sichtbar war, wurde die Feuerwehr Schwanenkirchen sofort nachalarmiert. Es handelte sich um einen Traktor in Vollbrand, der von Atemschutzträgern gelöscht wurde.




HLF

13.09.2016
neues Feuerwehrauto
Nach langer Planungs- und Vorbereitungszeit ist nun das neue HLF 10 der Feuerwehr Winzer eingetroffen. Eine Abordnung holte es bei der Firma Rosenbauer in Leonding bei Linz ab und erhielt dort eine gründliche Einweisung.





Gemeinschaftsübung am Bauhof

27.08.2016
Gemeinschaftsübung
Einen ausgedehnten Gebäudebrand mussten die Feuerwehren Neßlbach und Winzer am Bauhof löschen. Atemschutzträger wurden zur Personenrettung eingesetzt. Die vermissten Personen wurden durch Mitglieder unserer Jugendfeuerwehr gestellt.



Kinderferienprogramm

13.08.2016
Kinderferienprogramm

25 Kinder beteiligten sich dieses Jahr unter dem Moto "Minifeuerwehrleute" am Ferienprogramm der Feuerwehr Winzer
. Kommandant Manfred Fischer, Jugendwart Matthias Muckenschnabl und deren Helfer erklärten ausführlich die Gerätschaften. Die Kinder durften selber spritzen, den Rettungsspreizer ausprobieren und sogar Erste-Hilfe-Maßnahmen wurden geübt. Zum Abschluss gab es natürlich eine Brotzeit.





Bootsübung

12.08.2016
Bootsübung

Wie bereits berichtet, verfügt die Feuerwehr Winzer ab sofort über ein Flachwasserboot. Dieses wurde nun im Rahmen einer Einsatzübung auf dem Winzerer Letten erprobt.




Frühschoppen

07.08.2016
Feuerwehrfrühschoppen

Bereits zum zweiten Mal veranstaltete die Feuerwehr Winzer anstelle des traditionellen Gartenfestes einen Frühschoppen mit Mittagstisch, der sehr gut besucht war. Angeboten wurden Spezialitäten vom Holzkohlegrill. Für musikalische Umrahmung sorgte Tim Naumann. Der Erlös aus dem Kuchenverkauf ging dieses Jahr an die Kinderfeuerwehr.




Verkehrsunfall

05.08.2016
Verkehrsunfall

Auf der St2125 zwischen Winzer und Hengersberg kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Lkw und einem Pkw, wobei der Pkw-Fahrer eingeklemmt wurde und von der Feuerwehr mit dem Rettungsspreizer befreit wurde. Der Lkw landete im angrenzenden Weizenfeld. Im Einsatz waren die Feuerwehren Hengersberg und Winzer.




Marktmeisterschaft

31.07.2016
Marktmeisterschaft

Die Feuerwehr Winzer beteiligte sich mit Andreas Eckl, Manfred Eckl, Karl Hofbauer und Robert Weinzierl an der Marktmeisterschaft Eisstock und belegte dabei den vierten Platz.




Waldbrandübung

30.07.2016
Waldbrandübung

Die Feuerwehr Winzer war Ausrichter der diesjährigen Waldbrandübung in Hinterreckenberg an der sich alle zehn Wehren aus dem KBM-Bereich Killinger beteiligten. Als Löschwasserentnahmestellen dienten Hydranten, mit den Tanklöschfahrzeugen wurde ein Pendelverkehr eingerichtet und mit Hilfe des Schlauchwagens der Feuerwehr Hengersberg eine 1000 Meter lange Leitung von der Donau verlegt.




Überschwemmung

27.07.2016
Überschwemmung

Durch einen Gewitterschauer wurde eine Baustelle in Neßlbach überschwemmt. Die Feuerwehr Winzer wurde mit Wassersauger zur Unterstützung der Feuerwehr Neßlbach alarmiert.




Spendenübergabe

25.07.2016
Spende

Der FC Bayern Fanclub Schwanenkirchen spendete an die First Responder Gruppe 250 €. Hier im Bild bei der Übergabe an Peter Wilke. Recht herzlichen Dank!





Rosenbauer

20.07.2016
Werksbesichtigung

Eine Abordnung der Feuerwehr Winzer besichtigte das Werk 2 der Firma Rosenbauer in Leonding bei Linz. 320 Mitarbeiter fertigen hier rund 250 Feuerwehrfahrzeuge pro Jahr. Besonders interessant ist die Fertigung des Flughafenlöschfahrzeuges des Typ PANTHER.





Flachwasserschubboot

18.07.2016
Flachwasserschubboot

Nach langer Planungszeit wurden nun die Flachwasserschubboote für den Landkreis Deggendorf ausgeliefert. Stv. Kdt. Matthias Muckenschnabl konnte das Boot der Feuerwehr Winzer bei der Firma Metallbau Voggenreiter in Niederalteich in Empfang nehmen.




neue Tore

10.07.2016
neue Tore

Seit letzter Woche erscheint das Feuerwehrgerätehaus in neuem Outfit - es wurden neue Tore der Marke Teckentrup eingebaut. Diese Anschaffung wurde notwendig, da eine Reparatur der alten Tore zu aufwendig gewesen wäre.




Blitzeinschlag Ruckasing

15.06.2016
Wohnhausbrand
Zu einem Wohnhausbrand in Ruckasing wurde die Feuerwehr Winzer alarmiert. Wie sich beim Eintreffen herausstellte schlug ein "kalter Blitz" in das Gebäude ein und verursachte hohen Sachschaden. Atemschutzträger waren im Einsatz.





Überschwemmung Loh

12.06.2016
Unwetter ohne Ende
Diesmal musste ein Anwesen im Ortsteil Loh vor Überschwemmung geschützt werden. Die Feuerwehren Neßlbach und Winzer errichteten eine Barriere aus Sandsäcken.




Sonnwendfeuer

10.06.2016
Sonnwendfeuer
Unter der Organisation von Jugendwart Matthias Muckenschnabl richtete die Jugendfeuerwehr auch heuer wieder das Sonnwendfeuer aus. Für musikalische Umrahmung sorgte Edgar Boher. Das Feuer wurde von den Kindern entzündet, die einen Fackelzug bildeten. Zugunsten der Jugendfeuerwehr fand eine Verlosung statt. Den Hauptpreis (Maibaum) gewann Andreas Ammerer.




Unwetter

06.06.2016
Unwetter
Erneut zog ein schweres Gewitter über Winzer hinweg. Die Feuerwehr Winzer wurde alarmiert zur Fahrbahnsäuberung im Bereich Rickering.





Katastropheneinsatz

02.06.2016
Katastropheneinsatz
Nach verheerendem Unwetter im Landkreis Rottal-Inn wurde Katastrophenalarm ausgelöst. Zur Bewältigung der immensen Schäden wurde aus dem Landkreis Deggendorf ein Hilfeleistungskontingent angefordert. Die Feuerwehr Winzer ist hier mit sechs Mann und Mehrzweckfahrzeug dabei und wurde zum Keller auspumpen zusammen mit der Feuerwehr Stephansposching im Raum Anzenkirchen eingesetzt.





Unwetter

01.06.2016
Unwetter
Das Sturmtief "Friederike" zog über Bayern hinweg und verschonte auch Winzer nicht. Die Feuerwehr musste zu zahlreichen Unwettereinsätzen ausrücken.






Marktmeisterschaft

28.05.2016
Marktmeisterschaft
Die Feuerwehr Winzer beteiligte sich erfolgreich an der Marktmeisterschaft des Schützenvereins Winzerer Fahn`l und belegte in der Wertung der meisten Teilnehmer den 3. Platz und in der Mannschaftswertung Platz 10. Stellv. Kdt. Roman Warga holte sich den Marktmeistertitel bei den Herren passiv. Auch die Kinderfeuerwehr hat sich beteiligt und belegte in der Disziplin "Lasergewehr" folgende Plätze:
Platz 2: Scheingraber Lukas
Platz 3: Fischer Elisa
Platz 4: Franke Emily
Platz 6: Wilke Benedikt





Vereinsausflug

28.05.2016
Vereinsausflug
Der diesjährige Vereinsausflug der Feuerwehr Winzer führte ins Salzkammergut. Die Anfahrt erfolgte über Laufen (Brotzeitpause) nach Hallein. Dort wurden die Salzwelten besichtigt. Es handelt sich hier um das älteste Besucherbergwerk der Welt. Bereits vor 2500 Jahren bauten hier die Kelten Salz ab. Mit den reichen Erträgen aus dem Salzabbau konnte die Residenzstadt Salzburg ausgebaut werden. Besondere Begeisterung fand hier die Fahrt mit der Grubenbahn, die Bergmannsrutschen und die Floßfahrt über den unterirdischen Salzsee. Nach dem Mittagessen im Hofbräu Kaltenhausen ging die Fahrt weiter nach St. Gilgen, wo die Schifffahrt auf dem Wolfgangsee nach St. Wolfgang startete. St. Wolfgang ist bekannt aus Film und Fernsehen durch das Romantikhotel "Im Weissen Rössl" und die Zahnradbahn, die auf den Schafberg führt. Die Heimfahrt der 50-köpfigen Reisegruppe führt über Suben zur Abendpause im Huberhof.





Funkübung

27.05.2016
Funkübung

Die Feuerwehr Winzer war Ausrichter der Funkübung mit den Wehren Handlab, Iggensbach, Neßlbach, Schöllnstein, Schwanenkirchen und Waltersdorf. Um den Schutzbereich von Winzer kennenzulernen, erhielten die einzelnen Fahrzeuge Aufträge zum Auffinden von Löschwasserentnahmestellen. Bei der anschließenden Besprechung berichtete KBM Killinger über den Stand der Einführung des Digitalfunks.




Fronleichnam

26.05.2016
Fronleichnam
Die Feuerwehr Winzer beteiligte sich mit einer Abordnung an der Fronleichnamsprozession, übernahm die Verkehrsabsicherung und stellte die Laternen- und Fahnenträger.




Gemeinschaftsübung Neßlbach

21.05.2016
Gemeinschaftsübung in Neßlbach
Die Feuerwehren Neßlbach, Hofkirchen und Winzer mussten einen Brand in der neuen Produktionshalle der Zimmerei Gotzler löschen. Getestet wurde hierbei auch die Wasserversorgung im neuen Gewebegebiet. Atemschutzträger befreiten mittels Hebekissen eine Person, die unter einem Stapler eingeklemmt war.





Gruber-Aufeld

14.05.2016
Gemeinschaftsübung
Angenommen wurde ein Brand in der Hackschnitzelheizung des Anw. Gruber in Winzer-Aufeld. Als Wasserentnahmestelle diente die nahegelegene Ohe. Atemschutzträger übten die Personenrettung.




Besichtigung Leitstelle

13.05.2016
Besichtigung Leitstelle
Unter der Leitung der Kreisfrauenbeauftragten Martina Held besuchten Feuerwehrfrauen aus dem Landkreis die Leitstelle Straubing. Von der Feuerwehr Winzer beteiligten sich Daniela Augenstein, Carina Baumann und Maria Drasch. Schichtleiter Stefan Dobak erklärte den Frauen den Ablauf und führte sie durch die Leitstelle.




Volkswandertag

08.05.2016
Volkswandertag
Die Feuerwehr Winzer beteiligte sich am internationalen Volkswandertag der Wanderfreunde. Manfred Fischer nahm stellvertretend für alle Teilnehmer den Preis als zweitstärkste Gruppe entgegen.




Ehrenabend 2016
Ehrenabend 2016
Ehrenabend 2016

06.05.2016
Florianitag mit Ehrenabend
Zum Tag des hl. Florian, dem Schutzpatron der Feuerwehren, fand in der Aukapelle wieder eine Maiandacht zu Ehren der verstorbenen Feuerwehrkameraden statt. Beim anschließenden Ehrenabend im Gasthaus Knollmüller standen Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft im Mittelpunkt:

25 Jahre aktiv:
Fischer Manfred, Hartl Werner, Hörndl Michael, Steingrübl Jürgen und Würf Markus
25 Jahre passiv:
Hoffmann Werner, Mutz Martin, Schreiner Christian und Tremmel Hans-Jürgen
40 Jahre passiv:
Artinger Josef, Nigg Fidel und Plecher Rudolf
50 Jahre passiv:
Alber Theodor jun., Fuchs Otto, Greiner Egon und Schuster Rupert
60 Jahre passiv:
Maier Johann und Mutz Georg
70 Jahre passiv:
Schrimpf Johann

Franz Mutz wurde zum Ehrenmitglied ernannt und Matthias Muckenschnabl erhielt durch Kreisjugendwart Hans Scheungrab die Ehrennadel der Jugendfeuerwehr in Silber.
Außerdem wurde an zahlreiche Feuerwehrkameraden die Ehrenamtskarte ausgehändigt.
Dankesworte sprachen Landrat Christian Bernreiter,
Bürgermeister Jürgen Roith, Kreisbrandinspektor Bernhard Süß und Pfarrer Richard Simon.





Maibaum

30.04.2016
Maibaumaufstellen
Unter dem Kommando von 1. Vorstand Josef Eckl stellte die Feuerwehr Winzer am Ortseingang einen Maibaum auf. Der prächtige Baum ist 24 Meter lang und wurde von den Feuerwehrsenioren mit Girlanden und den Motivtafeln der Ortsvereine geschmückt. Gestiftet wurde der Maibaum dieses Jahr von Josef Bloch.




Verkehrsunfall

28.04.2016
Verkehrsunfall

Bei spiegelglatter Fahrbahn geriet ein Pkw auf der Donaubrücke ins Schleudern und krachte in die Leitplanke. Die Feuerwehr Winzer übernahm die Verkehrsabsicherung und Säuberung der Fahrbahn.





Verkehrsunfall

20.04.2016
Verkehrsunfall

Zweiter Verkehrsunfall binnen einer Woche im Bereich der Donau-Wald-Brücke. Nach einem Auffahrunfall mit zwei Kleintransportern und einem Pkw wurde die Feuerwehr Winzer zur Verkehrslenkung und Fahrbahnsäuberung alarmiert.





Verkehrsunfall

13.04.2016
Verkehrsunfall

Zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Pkw kam es auf der St2125 - Einmündung nach Winzer. Die Feuerwehr Winzer übernahm die Verkehrslenkung und Binden von ausgelaufenen Betriebsstoffen.





Ehrenabend

09.04.2016
Ehrenabend

Im Schulzentrum in Deggendorf fand der diesjährige Ehrenabend der Kreisbrandinspektion statt. Von der Feuerwehr Winzer ehrte Staatssekretär Bernd Sibler Anton Muckenschnabl und Jürgen Steingrübl mit der Einsatzmedaille "Fluthilfe 2013".




THL-Übung

09.04.2016
THL-Gemeinschaftsübung

Angenommen wurde ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei Pkw in der Nähe von Reckendorf und eingeklemmten Personen, die von den Feuerwehren Iggensbach und Winzer mit dem Rettungsspreizer befreit wurden.




Kinderfeuerwehr im Pflegeheim

25.03.2016
Kinderfeuerwehr im Pflegeheim

Die Kinderfeuerwehr der Feuerwehr Winzer besuchte am Karfreitag das BRK-Pflegeheim und überreichte an die Bewohner und Pflegekräfte selbstgefärbte Ostereier.




Infoveranstaltung

20.03.2016
Infoveranstaltung

Im Rahmen der Mitgliederwerbung fand bei der Feuerwehr Winzer eine Infoveranstaltung mit regem Interesse statt. Peter Wilke informierte über den First Responder und Kommandant Manfred Fischer über die Gründung einer Kinderfeuerwehr mit dem Betreuerteam Scheingraber Ingrid, Dobak Heike, Loibl Margit, Eberhardt Julia, Baumann Carina und Sandner Marie-Luise.




oberösterreichischer Wissenstest

05.03.2016
Oberösterreichischer Wissenstest

Nach gründlicher Vorbereitung durch unsere Jugendwarte beteiligten sich sechs Feuerwehranwärter am oberösterreichischen Wissenstest, der im Rettungszentrum in Osterhofen stattfand:
Stufe Bronze: Baumgärtler Tobias, Sigl Alexander und Windmeißer Michael
Stufe Gold: Aigner Manuel, Maier Patrick und Schuster André.





pnp

03.03.2016
Besichtigung
Die Feuerwehr Winzer besichtigte die Passauer Neue Presse. Der erste Teil der Führung führte durch das Medienzentrum mit anschließender Filmvorführung. Im zweiten Teil wurde das Druckzentrum besichtigt, wo die Herstellung der Zeitung von der Papierrolle  bis zur Auslieferung mitverfolgt werden konnte. Dank an unseren Busfahrer Jürgen Steingrübl, der uns sicher chauffierte.




Ölspur

27.02.2016
Ölspur
Eine ausgedehnte Ölspur mit einer Länge von ca. 2 km erstreckte sich im Bereich Auwiese/Aukapelle. Die Feuerwehr Winzer wurde zur Beseitigung alarmiert.




Winterschulung

26.02.2016
Winterschulung
Thema der diesjährigen Winterschulung: Elektrische Gefahren in überfluteten Räumen. Die Feuerwehr Winzer schaffte hierzu aus Mitteln der Vereinskasse ein Meßgerät an, das von Referent Robert Kröll erklärt wurde.




Digitalfunkschulung

15.02.2016
Digitalfunkschulung

Da der Funkbetrieb demnächst von anlog auf digital umgestellt wird, fand nun die erste Schulung statt. Schulungsleiter Robert Loibl wurde hierzu als Multiplikator an der staatl. Feuerwehrschule in Regensburg ausgebildet.




Objektbegehung

03.02.2016
Objektbegehung

Um im Ernstfall mit den Räumlichkeiten vertraut zu sein, fand an der Schule Winzer eine Objektbegehung mit allen Atemschutzträgern statt. Dank an Hausmeister Hans Bauer und Friederike Sandner für die interessante Führung!




Winterparty

16.01.2016
Winterparty

Nachdem nun der Winter Einzug gehalten hat, konnte auch die diesjährige Winterparty vor dem Feuerwehrhaus stattfinden. Eine große Anzahl Mitglieder versammelte sich um die Feuerstellen und wurde mit Glühwein, Bratwürstl, Crepes, Kuchen... versorgt. Vielen Dank an die Organisatoren!





Ehrungen
Ehrungen

15.01.2016
Jahreshauptversammlung

Nach der Begrüßung durch 1. Vorstand Josef Eckl und dem Gedenken an die verstorbenen Feuerwehrkameraden legten Kommandant Manfred Fischer, Jugendwart Matthias Muckenschnabl, Atemschutzleiter Albert Eckl, First- Responderleiter Peter Wilke, Kassier Robert Jakob und Schriftführer Josef Freudenstein ihren Rechenschaftsbericht ab. Kassenprüfer Josef Eder bescheinigte eine ordentlich geführte Kasse und bat die Versammlung um Entlastung der Vorstandschaft. Matthias Muckenschnabl stellte wieder eine interessante Bildershow zusammen. Dankesworte sprachen Pfarrer Richard Simon und Bürgermeister Jürgen Roith.
Für langjährige aktive Mitgliedschaft wurden folgende Mitglieder geehrt:
10 Jahre: Augenstein Daniela, Drasch Maria, Bischof Josef, Landl Johannes und Warga Roman
20 Jahre: Bloch Matthias, Eckl Manfred, Gruber Bernhard, Gscheidmeier Robert, Jakob Robert, Muckenschnabl Matthias, Nigg Hans-Jürgen und Steingrübl Jürgen.
30 Jahre: Ammerer Michael, Baumgärtler Andreas, Ebersberger Richard, Eckl Albert, Eder Josef, Freudenstein Paul und Sigl Michael.






Kreisjugendfeuerwehr

07.01.2016
JHV-Kreisjugendfeuerwehr
In Osterhofen fand die Jahreshauptversammlung der Kreisjugendfeuerwehr statt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen Ehrungen. Von der Feuerwehr Winzer wurden Maria Drasch und Matthias Muckenschnabl mit der silbernen Ehrennadel ausgezeichnet.





BMA-Alarm

02.01.2016
BMA-Alarm
Bei Reinigungsarbeiten im Gasthaus zur Post wurde die Brandmeldeanlage ausgelöst. Diese wurde von der Feuerwehr Winzer wieder zurückgestellt.





Übergabestation

30.12.2015
Übergabestation
Ab sofort verfügt die Atemschutzpflegestelle der Feuerwehr Winzer über eine Übergabestation. Dies ist eine enorme Erleichterung bei der Anlieferung und Abholung der Atemschutzgeräte.





Verkehrsunfall Kreuzung

14.11.2015
Verkehrsunfall

Auf der St2125 - Einmündung nach Winzer kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Pkw. Die Feuerwehr Winzer übernahm die Verkehrsabsicherung und Reinigung der Fahrbahn.




Leistungsprüfung

07.11.2015
Leistungsprüfung
Eine Gruppe der Feuerwehr Winzer legte auf dem Bauhofgelände die Leistungsprüfung "Gruppe im Löschangriff" mit Erfolg ab. Das Schiedsrichterteam bestehend aus KBM Josef Killinger, Gerhard Münnich und Hans Scheungrab bescheinigte eine saubere Arbeit. Grußworte des Marktes Winzer überbrachte stellv. Bürgermeisterin Friederike Sandner.
Teilnehmer:
Stufe 1: Manuel Aigner, Johannes Jungnickel und Florian Sigl
Stufe 2: Michael Ammerer, Andreas Eckl, Karl-Heinz Eder und Johannes Landl
Stufe 5: Maria Drasch (Gruppenführer)
Robert Jakob (Maschinist)







Überdruckbelüftung

31.10.2015
Abteilungsübung
Thema der Übung: Vorgehensweise eines Atemschutztrupps unter Überdruckbelüftung. Hierzu wurde ein Teil des Feuerwehrhauses vernebelt.







Brandschutzunterweisung

29.10.2015
Brandschutzunterweisung
Um im Brandfall richtig Handeln zu können, unterzogen sich die Mitarbeiter des Pflegeheim Winzer einer Brandschutzunterweisung. Kommandant Manfred Fischer schulte die Teilnehmer in Theorie und Praxis.







neue T-Shirt

16.10.2015
neue T-Shirt
Um künftig in einem einheitlichen Erscheinungsbild aufzutreten, wurde die Jugendgruppe der Feuerwehr Winzer im Rahmen einer Übung zur Jugendflamme mit neuen T-Shirts ausgestattet.





THL-Gemeinschaftsübung

10.10.2015
THL-Gemeinschaftsübung
Einmal im Jahr findet eine THL-Gemeinschaftsübung mit der Nachbarwehr aus Hengersberg statt. Diesmal wurde ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei Pkw und mehreren eingeklemmten Personen im Bereich der Aukapelle simuliert.





Flächenbrand

02.10.2015
Flächenbrand
Bedingt durch die große Trockenheit der letzten Zeit kam es wieder einmal zu einem Stoppelfeldbrand. Diesmal in Mühlau, den die Feuerwehren aus Hofkirchen, Neßlbach und Winzer löschten.





Gefahrguteinsatz

29.09.2015
Gefahrguteinsatz
Ein Großaufgebot an Feuerwehren herrschte am Pumphaus der alten Wasserversorgungsanlage in Winzer-Au. Unter Chemieschutzanzügen musste eine undichte Chlorgasflasche geborgen werden. Diese wurde dann in einem Spezialbehälter einer Fachfirma abtransportiert. Alarmiert wurden hierzu die Feuerwehren Osterhofen, Schwanenkirchen, Winzer und der Gefahrgutzug des Landkreis Deggendorf.

 
 


Geburtstag Pfarrer Richard Simon

25.09.2015
Geburtstag
Unser Vereinsmitglied Pfarrer Richard Simon feierte seinen 50. Geburtstag und lud hierzu auch eine Abordnung der Feuerwehr ein.
Herzlichen Glückwunsch!





Brandschutzwoche 2015

19.09.2015
Brandschutzwoche 2015
Die Brandschutzwoche 2015 steht unter dem Motto "Frauen zur Feuerwehr". Die Großübung hierzu fand am Pflegeheim in Winzer statt. Zehn Feuerwehren aus dem KBM-Bereich Killinger, sowie die Feuerwehr Hengersberg übten hier die Brandbekämpfung und Personenrettung mit Atemschutz. Grußworte bei der anschließenden Besprechung überbrachten KBM Josef Killinger, Kdt. Manfred Fischer, Landrat Christian Bernreiter, Bürgermeister Jürgen Roith, KBR Alois Schraufstetter und Frauenbeauftragte Sandra Pöschl. Zum Abschluß ließ Robert Jakob die Übung an Hand eines Filmes im Zeitraffer Revue passieren.

Fotos

Video

Dank an Robert Jakob und Adi Leitl für das Bild- und Filmmaterial!





Flächenbrand

17.09.2015
Flächenbrand
Großeinsatz in Arbing: Ein Stoppelfeldbrand breitete sich durch den aufkommenden Sturm rasch aus. Die Feuerwehr Winzer und weitere Tanklöschfahrzeuge wurden zur Unterstützung der Feuerwehr Arbing alarmiert.






Gemeinschaftsübung

29.08.2015
Gemeinschaftsübung

Im Kinder- und Jugendheim in Neßlbach fand eine Gemeinschaftsübung mit den Feuerwehren aus Neßlbach, Hofkirchen und Winzer statt. Derzeit sind in dieser Einrichtung 14 Jugendliche untergebracht. Im Anschluss an die Übung fand eine Objektbegehung mit den Atemschutzträgern statt.






Bocciaturnier

08.08.2015
Bocciaturnier
Die Feuerwehr Winzer beteiligte sich mit einer Mannschaft am Bocciaturnier des Skiclubs.






Gründungsfest Hunding

02.08.2015
Gründungsfest
Die Feuerwehr Hunding feierte das 150. Gründungsfest mit Innenminister Joachim Herrmann als Schirmherr. Die Feuerwehr Winzer nahm mit einer Abordnung teil.






Fahrzeugweihe

19.07.2015
Fahrzeugweihe
Die Feuerwehr Winzer beteiligte sich mit einer Abordnung an der Weihe des neuen TLF 4000 der Feuerwehr Schöllnach.





Bootsbergung

17.07.2015
Bootsbergung
Nachdem ein Kajakfahrer auf der Isar bei Plattling gekentert war, wurde die Feuerwehr Winzer zur Unterstützung der Wasserwacht bei der Bergung des Bootes mit der Seilwinde angefordert.




Ölsperrenübung

11.07.2015
Ölsperrenübung
Seit 1999 sind bei der Feuerwehr Winzer zwei Ölsperrenanhänger mit 300 m Ölsperren stationiert. Hierzu sind ständige Übungen erforderlich.




Flächenbrand

11.07.2015
Flächenbrand
Zu einem Flächenbrand bei Ottach wurde die Feuerwehr Winzer alarmiert. Mit dem Tanklöschfahrzeug wurde dieser rasch gelöscht.





Brand Reichersdorf

11.07.2015
Brand landwirtschaftl. Anwesen
Zum Brand eines Misthaufens kam es in Reichersdorf. Nur Dank schnellem Eingreifen der Feuerwehren Altenufer, Hengersberg, Schwanenkirchen, Waltersdorf und Winzer konnte ein Übergreifen auf das Stallgebäude verhindert werden.





Verkehrsunfall

05.07.2015
Verkehrsunfall
Zu einem Zusammenstoß zweier Pkw kam es auf der Donaubrücke bei Winzer. Die Feuerwehren Arbing, Osterhofen und Winzer wurden zur Fahrbahnsäuberung und Verkehrslenkung alarmiert.






neuer Kreisjugendwart

03.07.2015
Neuer Kreisjugendwart
Nach altersbedingtem Ausscheiden von Kreisjugendwart Gerhard Münnich wurde Johann Scheungrab als Nachfolger gewählt. Schriftführerin wurde Maria Drasch von der Feuerwehr Winzer.



Sandsackabfüllanlage

27.06.2015
Übung - Sandsackabfüllanlage
Im Rahmen einer Übung wurde die neue Sandsackabfüllanlage getestet. Die Anlage der Marke König Power Sandking 800 Turbo ist auf dem Bauhof stationiert und im Ernstfall können an sieben Abfüllstutzen bis zu 4000 Sandsäcke pro Stunde gefüllt werden. Der Antrieb erfolgt wahlweise mit Elektromotor oder Traktor.





Interschutz 2015

09.06.2015
Interschutz

In Hannover findet derzeit die Interschutz statt. Es handelt sich hierbei um eine internationale Fachmesse für Rettung, Brand- und Katastrophenschutz und Sicherheit mit 1500 Ausstellern aus 50 Ländern. Eine Abordnung der Feuerwehr Winzer besuchte diese Ausstellung.





Gründungsfest FF Deggendorf

06.06.2015
Feste 2015
Zu drei Feuerwehrfesten muss die Feuerwehr Winzer dieses Jahr ausrücken. 150 Jahre Feuerwehr Deggendorf (Foto) - es folgen Fahrzeugweihe in Schöllnach und 150 Jahre Feuerwehr Hunding.




Lehrgang WBK

06.06.2015
Lehrgang Wärmebildkamera
An der RDA-Anlage der Feuerwehr Schöllnach fand ein Lehrgang "Wärmebildkamera Training" mit 16 Teilnehmern statt. Nach der theroretischen Einführung wurde der Einsatz der Wärmebildkamera in der Praxis geübt. Von der Feuerwehr Winzer nahmen Florian Hartl und Johannes Jungnickel teil.






Ausflug Nürnberg

16.05.2015
Vereinsausflug nach Nürnberg

Der Vereinsausflug der Feuerwehr Winzer führte dieses Jahr nach Nürnberg. Nach einer Brotzeitpause an der Raststätte "Jura" wurde die Reisegruppe von einer Stadtführerin am zentralen Omnibusbahnhof empfangen, dem Ausgangspunkt der Stadtrundfahrt. Diese führte über das Reichsparteitagsgelände mit der Zeppelintrübine, der Kongresshalle und dem Dutzendteich hinauf bis zur Kaiserburg. Per Fuß ging es dann weiter durch die historische Altstadt, vorbei am Albrecht-Dürer-Haus, der Sebalduskirche, dem Hauptmarkt bis zum Heilig-Geist-Spital, wo das Mittagessen stattfand. Am Nachmittag fuhr die Gruppe ins Fränkische Seenland zum Brombachsee, ein künstlich angelegter Stausee und unternahm dort eine Schifffahrt mit dem Trimaran. Die Rückfahrt erfolgte durch das Altmühltal entlang dem Main-Donau-Kanal bis nach Riedenburg zum Abendessen in der Fasslwirtschaft.




Schulung Elektroauto

16.05.2015
Schulung Elektroauto

Bei der Feuerwehr Hengersberg fand durch das Ingenieurbüro Rudolph aus Deggendorf eine Schulung zum richtigen Umgang bei Unfällen mit
Elektro- und Hybridfahrzeugen statt. Teilnehmer von der Feuerwehr Winzer: Andreas Ertl, Johannes Jungnickel und Matthias Muckenschnabl.




Gemeinschaftsübung


15.05.2015
Gemeinschaftsübung

Im Gewerbegebiet Winzer fand eine Gemeinschaftsübung mit den Wehren Neßlbach und Winzer statt. Angenommen wurde ein Brand in der Bushalle der Fa. Scheungraber. Neben Hydranten diente die nahegelegene Donau als Löschwasserentnahmestelle.





Florianitag 2015

04.05.2015
Florianitag
Der 4. Mai ist der Namenstag des hl. Florians, dem Schutzpatron der Feuerwehren. Aus diesem Anlass fand in der Aukapelle eine Maiandacht zu Ehren der verstorbenen Feuerwehrkameraden statt.





Pkw-Bergung

03.05.2015
Pkw-Bergung
Zwei Autofahrer wurden vom schnell ansteigenden Hochwasser am Winzerer Letten überrascht. Die Feuerwehr Winzer wurde von der Wasserschutzpolizei zur Bergung der Fahrzeuge angefordert.




Verkehrsunfall


30.04.2015
Verkehrsunfall

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Lkw, zwei Kleintransporter und einem Pkw kam es auf der St 2125  zwischen Winzer und Hengersberg. Die Feuerwehren Hengersberg und Winzer wurden zur Verkehrslenkung und zum Binden ausgelaufener Betriebsstoffe alarmiert.




Ehrenzeichenverleihung

18.04.2015
Ehrenabend

In der Stadthalle in Osterhofen fand der 1. Ehrenabend der Kreisbrandinspektion statt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen Ehrungen verdienter Feuerwehrkameraden.  Von der Feuerwehr Winzer erhielten das Landkreisehrenzeichen
in Bronze: Albert Eckl, Josef Freudenstein und Josef Knapp
in Gold: Anton Muckenschnabl.





neue Sirene

15.04.2015
neue Sirene

Nachdem das alte Rathaus durch den Markt Winzer verkauft wurde, musste ein neuer Standort für die Sirene gefunden werden. Mit Hilfe der Drehleiter aus Hengersberg wurde nun eine neue Sirene auf dem neuen Rathaus installiert.





Wohnhausbrand Osterhofen

04.04.2015
Wohnhausbrand

Zu einem Wohnhausbrand in der Osserstr. in Osterhofen wurde die Feuerwehr Winzer alarmiert. Atemschutzträger wurden im Innenangriff eingesetzt.





Niklas

31.03.2015
Unwetter
Sturmtief "Niklas" fegte über Deutschland hinweg und hinterließ auch im Gemeindebereich von Winzer seine Spuren. Die Feuerwehr Winzer musste ausrücken, um umgestürzte Bäume auf der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Langenhardt und Hinterreckenberg zu beseitigen.





Thl-Übung Iggensbach

14.03.2015
THL-Gemeinschaftsübung

In der Bahnhofstraße in Iggensbach wurde ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei Pkw simuliert. Die eingeklemmten Personen wurden mit dem Rettungsspreizer der Feuerwehren Iggensbach und Winzer befreit.




Brandschutzbegehung BMI

28.02.2015
Brandschutzbegehung

Auf Einladung des BMI-Werkes Winzer fand eine Brandschutzbegehung mit den Führungskräften der Feuerwehren Neßlbach und Winzer, sowie Kreisbrandmeister Josef Killinger statt. Betriebsleiter Stefan Treichl führte die Gruppe durch das Werk und erklärte ausführlich den Produktionsablauf und Brandschutz.





Winterschulung

20.02.2015
Winterschulung

Thema der diesjährigen Winterschulung waren Flüssiggasanlagen. Als Referent hierzu konnte Dipl.-Ing. Joachim Schöller von der Firma PROGAS verpflichtet werden.





Atemschutzübung

13.02.2015
Atemschutzübung

Unter realistischen Bedingungen übten die Atemschutzträger am ehemaligen Geschäftshaus Nothaft. Geübt wurde die Personenrettung aus verrauchtem Gebäude.





neue Übungsgeräte

13.02.2015
neue Übungsgeräte

Um die Übungen realistisch gestalten zu können, wurde aus Mitteln der Vereinskasse eine Nebelmaschine und eine neue Übungspuppe angeschafft.





Nachruf Dibold Franz

03.02.2015
Nachruf

Die Feuerwehr Winzer trauert um Franz Dibold. Er trat 1958 in die Feuerwehr ein, gehörte ab 1968 der Vorstandschaft an und war von 1978 - 1993 1. Kommandant. In seiner Amtszeit wurde der Schulungsraum angebaut, sowie zwei Feuerwehrautos und der Rettungsspreizer angeschafft. Aufgrund seiner Verdienste wurde er 1999 zum Ehrenkommandant ernannt. Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.





Sandsackabfüllanlage

08.01.2015
Sandsackabfüllanlage
Nachdem beim Hochwasser 2013 ein erheblicher Mangel an Sandsackabfüllanlagen festgestellt wurde, wurden jetzt im Landkreis Deggendorf drei weitere Anlagen beschafft. Jeweils eine erhielten die Gemeinden Moos, Niederalteich und Winzer. Es handelt sich hierbei um ein Gerät der Firma König Power-Sandking mit Elektro- und Traktorantrieb und einer Füllleistung bis zu 4000 Sandsäcke pro Stunde.