Home
Aktuelles
Monatseinladung
Fahrzeuge
Jugend
Atemschutz
First Responder
Kinderfeuerwehr
Organisation
Chronik
Verkaufswagen
Links
Markt Winzer
Information
Wetterwarnungen
Notruf
Gästebuch
Kontakt
Impressum

©
Freiwillige Feuerwehr
Winzer e.V.

Markt Winzer


Luftaufnahme Winzer
(zum Vergrößern auf Bild klicken!)

Winzer ist ein langgestreckter Markt, der direkt am linken Donauufer liegt, begrenzt von den Vorbergen des Bayerischen Waldes. Auf dem weithin sichtbaren Schlossberg – dem Wahrzeichen von Winzer – befinden sich noch heute Überreste einer einst prächtigen Burganlage. Der Ort Winzer wurde erstmals 1005 durch Kaiser Heinrich II. urkundlich erwähnt. Die einst in der Donaugegend reich begüterten Herren von Puchberg und von Schwarzenberg gehörten zum landständischen Adel und hatten ihren Stammsitz in Büchlberg. Durch Einheirat in das ortsadelige Geschlecht der Winzerer erwarben sie um 1320 den Ort, der 1322 die Marktrechte erhielt. Seit der Römerzeit bis ins 19. Jahrhundert wurde in dieser Gegend Wein angebaut. Heute ist der Markt Winzer ein moderner Ort mit ca. 3800 Einwohnern.

Sehenswürdigkeiten:
Burgruine Winzer und Dobl, Kalk- und Ziegelmuseum Flintsbach, Sternwarte und Naturschutzgebiet Winzerer Letten.

Freizeitmöglichkeiten:
Tennis, Wandern, Eisstock, Wassersport, Badeseen....

 

Anfahrt: