Home
Aktuelles
Monatseinladung
Fahrzeuge
Jugend
Atemschutz
First Responder
Kinderfeuerwehr
Organisation
Chronik
Verkaufswagen
Links
Markt Winzer
Information
Wetterwarnungen
Notruf
Gästebuch
Kontakt
Impressum

©
Freiwillige Feuerwehr
Winzer e.V.

Notruf



Wichtige Notrufnummern

 
Feuerwehr 112
Rettungsdienst 112
Polizei 110
Polizeiinspektion Deggendorf 0991/38960
ärztl. Bereitschaftsdienst 116117
Giftnotruf 089/19240
   
   

Verhalten im Brandfall

 
1. Menschen retten:
Brände an Personen mit Decken oder durch Wälzen auf dem Boden löschen.

2. Feuer melden:
  Über Feuermeldeeinrichtungen oder
112 anrufen

Die Meldung:
WER meldet?
WAS brennt?
WO liegt der Brandort?
WIE ist die Situation?
WARTEN auf Rückfragen!

3. Brand bekämpfen:
Eigene Löschmaßnahmen nur dann ergreifen, wenn keine unmittelbare Gefahr für das eigene Leben besteht.
Vorsicht vor Rauchgasen - Vergiftungs- und Erstickungsgefahr!
Brand eingrenzen - Fenster und Türen schließen.
Elektrische Anlagen abschalten - Gashähne schließen.

4. Gefahrenraum verlassen:
Fluchtwege nutzen
Keine Aufzüge benutzen
Behinderten helfen
Anfahrtswege für die Feuerwehr freihalten - Feuerwehr einweisen.